Aktuelles

Yoga fällt am 18.04. aus / Ersatztermin am 16.05.

Am 18.04. fällt das Yoga aus und wird am 16.05. nachgeholt.

Neuer Kurs ab Freitag, 23.02., 14.30 Uhr – „Wer rastet, der rostet“ – Fit im Alter

„Wer rastet, der rostet“  – Fit im Alter
ab Freitag, 23.02.2018, 14.30-15.30 Uhr, 10-mal, Turnhalle Sunthausen

Kursleitung: Karin Baur, Übungsleiterin B Prävention im allgemeinen Gesundheitssport „Haltung und Bewegung“

Kursgebühr: 35 €  für aktive Mitglieder / 45 € für Passive und Nichtmitglieder
Anmeldung unter info@turnverein-sunthausen.de oder Tel. 07706 5460

Der Kurs ist ein ganzheitliches Gesundheitsprogramm mit altersgerechten Elementen aus Gymnastik, rhythmischen Bewegungsformen und Dehnungsübungen.

Ausdauer, Beweglichkeit, Koordination und Balance in Verbindung mit einer gesunden Körperhaltung bilden die wesentlichen Grundelemente des Kurses. Jede Trainingseinheit besteht aus mehreren Phasen mit Übungen für den ganzen Körper, die stets mit Dehnungsübungen und Entspannungstechniken abgerundet werden.

Berichte von der Generalversammlung am 27.01.2018

Generalversammlung 2018_Bericht Schwabo


Generalversammlung 2018_Bericht Südkurier


Generalversammlung 2018_Bericht Südwestpresse

Kurse starten nach der Fasnet

Nach der Fasnet starten wieder folgende Kurse:

ab Mittwoch, 21.02.2018, 17.00 Uhr: Crystal Yoga
ab Donnerstag, 15.02.2018, 20.30 Uhr: Zumba® Fitness
ab Montag, 19.02.2018, 19.00 Uhr: Aktiv und flexibel – Ganzkörpertraining

Über zahlreiches Interesse freuen wir uns.
Einfach anmelden unter >> info@turnverein-sunthausen.de

Kinderturnen für 5-8-Jährige ab 08.01.2018 immer montags 17.00 Uhr


Wollt ihr neue Freunde kennenlernen? Turnen, toben, spielen, rennen ?Dann kommt zu uns in die Turngruppe für Kinder von 5 – 8 Jahre.
Wir starten neu ab 08.01.2018, immer montags 17.00 Uhr.
Kommt einfach in der Turnhalle Sunthausen vorbei und schaut es euch an.

Wir freuen uns  auf euch
Birgit und Ilse

Bei der TV-Nikolausfeier zeigen schon die Kleinsten ihr Können

Gut 40 Kinder und Jugendliche haben beim traditionellen Nikolausturnen am Sonntagnachmittag Eltern, Großeltern und Gäste in der vollbesetzten Turnhalle bestens unterhalten.

Auch dieses Jahr kam wieder der Nikolaus in die adventlich geschmückte Halle und verteilte nach einem abwechslungsreichen Programm kleine Geschenke.

Bevor es zur Bescherung kam, präsentierten die Nachwuchsturngruppen, was sie im vergangenen Jahr alles gelernt haben. In gemütlicher Atmosphäre konnten sich die Gäste zurücklehnen und das Programm genießen.
 
Den Anfang machten die Grashüpfer (Eltern-Kind-Turnen), die als Rentiere den aufgebauten Parcours mit Bravour meisterten. Das Programm dieses Auftritts wurde gestaltet von Sandra Kammerer und Miriam Hohos, den Leiterinnen der Grashüpfer.
 
Mit anspruchsvollen Bodenübungen lieferten im zweiten Programmpunkt die 13 Mädels des Schülerinnen-Turnens unter Leitung von Marisa Stein und Antonius Grießhaber ihr Können. Danach zeigten die fünf Jungs vom Jugendturnen unter der Leitung von Daniel Grießhaber am Trampolin, was sie alles können.

Nikolausturnen – Aufbau

Jetzt nur noch warten auf den Weihnachtsmann!   🙂
Nikolausturnen am So., 03.12.2017, 15.00 Uhr


FERTIG

Bühne puzzeln…

Bestuhlung erledigt.

Boden liegt – direkt in die Qualitätskontrolle mit Belastungstest auf Sportebene

Halle leer…

 

Neue Kurse beginnen – jetzt anmelden

Nach den Sommerferien beginnen wieder folgende Kurse:

ab Mittwoch, 13.09.2017, 17.00 Uhr: Crystal Yoga
ab Donnerstag, 14.09.2017, 20.30 Uhr: Zumba® Fitness
ab Montag, 18.09.2017, 19.30 Uhr: Aktiv und flexibel – Ganzkörpertraining

Über zahlreiches Interesse freuen wir uns.
Einfach anmelden unter >> info@turnverein-sunthausen.de

 

Landeskinderturnfest 2017

„Mitmachen, Staunen, Spaß haben…“. Getreu diesem Motto wurde das diesjährige Landeskinderturnfest in Konstanz ausgerichtet. Vom 14. Juli bis 16. Juli 2017 trafen sich etwa 4000 Kinder am Bodensee, um gemeinsam zu turnen, Spaß am Sport zu haben und zu feiern. Die Angebote waren vielfältig: von spektakulären Turnshows über Mitmach-Angebote verschiedener Gerätehersteller bis hin zur Erlebnisralley, die Geschick und Teamwork verlangte. Als Unterbringung fungierten die Konstanzer Schulen, in denen ebenso für das leibliche Wohl gesorgt wurde.
Die Mädchenriege des TV Sunthausen war mit acht Teilnehmerinnen im Alter von 8 bis 12 Jahren vertreten sowie zwei Trainern und einem Elternteil. Gemeinsam hatte man das Wochenende über viel Spaß und einige schöne Momente, die man so schnell nicht vergisst. Das Highlight der Mädchen war jedoch der Turnwettkampf am Samstag, den 15. Juli, bei dem sie in Vierergruppen ihr turnerisches Können unter Beweis stellen konnten. Die Mannschaftsplätze 52 und 53 von insgesamt ca. 800 spiegeln hier auch den Übungsfleiß der vorhergehenden Wochen wieder. An dieser Stelle muss noch erwähnt werden, dass die Mädchen zum ersten Mal an einem Wettkampf dieser Größenordnung teilnahmen. Umso mehr freut es sowohl den Verein als auch die Trainer und Elternteile, dass die Turnerinnen die Teilnahme mit Bravour gemeistert haben. Abschließend kann festgehalten werden, dass die Teilnahme am Landeskinderturnfest 2017 ein voller Erfolg war und die Kinder dem nächsten Turnfest 2018 in Aalen schon sehr motiviert entgegensehen.


Bild und Text: Marisa Stein, Trainerin Mädchenriege

Eindrücke vom Deutschen Turnfest in Berlin




Eröffnung am Brandenburger Tor

Deutsche Meisterschaft im Synchron-Trampolinspringen

Warten auf den Einsatz

Jetzt wird’s Ernst.


Wettkampf geschafft!


Auch das Feiern kam nicht zu kurz.

Gute Laune angesagt.

Sightseeing in Berlin